Logo - Zentrum für umweltgerechtes Bauen
Roddahner Dorfstraße 20
16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel: 033973 - 80929
Fax: 033973 - 80930
eMail: info@naturbauhof.de


CLAYTEC HFA (keine Lehmbauplatten)

CLAYTEC HFA

Holzfaserausbauplatten - Untergrund für Lehmputze

Wieso eine Holzfaserausbauplatte im Themenbereich 'Lehmbauplatten'?

Die 'CLAYTEC HFA' ist rein aus Holzfasern. Sie wird für fast die gleichen Anwendungsbereiche eingesetzt und auch sehr ähnlich verarbeitet wie eine Lehmbauplatte. Außerdem bietet sie eine sehr gute Unterlage für Lehmputze.

Für uns sind die Holzfaserausbauplatten 'Claytec-HFA' immer dann eine sehr gute Wahl, wenn zwar eine Lehmoberfläche gewünscht ist, es aber nicht so sehr auf die Menge an Lehm ankommt und eher Kosten und/oder Gewichtsfragen eine Rolle spielen.

Die Holzfaserausbauplatten 'CLAYTEC HFA' sind in vier Varianten verfügbar:


Preis pro netto incl. MWSt.
N+F D20 (20 mm)qm12,57 €14,96 €
N+F D25 (25 mm)qm13,94 €16,59 €
maxi (25 mm)qm12,97 €15,43 €
dünn (8 mm)qm5,44 €6,47 €

Verpackungseinheiten

Die Holzfaserausplattenplatten HFA (Claytec) werden in ganzen Paletten verschickt:

  • 20 mm - N+F D20: 112 Stück/Palette (= 90,72 qm)
  • 25 mm - N+F D25: 42 Stück/Palette (= 40,99 qm)
  • 25 mm - maxi: 45 Stück/Palette (= ca. 105,47 qm)
  • 8 mm - dünn: 276 Stück/Palette (= 198,72 qm)

Palettenanbruch ist gegen Aufpreis möglich.

 

Versandkosten
Versandkosten
Lieferung ab dem jeweiligen Herstellerwerk.
Bitte die Transportkosten dafür anfragen! (siehe  "Pfeil Angebotsanfrage / Bestellung")
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfragen und Bestellungen können Sie an uns richten:
  • per Mail:   Mail-Angebotsanfrage   –   Mail-Bestellung
  • per Telefon:   033973 – 80929
  • per Fax:   033973 – 80930
  • per Post:   NaturBauHof, Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
  • persönlich:   unter obiger Adresse bei uns im Laden zu unseren Öffnungszeiten

Sie können aber auch folgende Formulare benutzen:

Formular - Angebotsanfrage Formular - Bestellung

Hinweise - Angebotsanfragen
Angebotsanfragen machen immer Sinn, wenn die Versandkosten für die von Ihnen gewünschten Produkte
für Sie nicht eindeutig aus dem Text hervorgehen
– oder immer auch, wenn es um größere Mengen geht.

Sie erhalten von uns ein Angebot, in dem auch die Versandkosten ausgewiesen werden.
 
 
Hinweise - Bestellungen
Sind Ihnen die Versandkosten bekannt, können Sie auch direkt bestellen.
 
Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung.
Bitte überweisen Sie daraufhin den angegebenen Gesamtbetrag.
Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir die Ware.


Die 'CLAYTEC HFA' in den Varianten (N+F D20, dünn) besteht ausschließlich aus Holzfasern aus FSC-zertifizertem Holz.

Die 'maxi' enthält eine zusätzliche Lagenverklebung.

Die N+F D25 wird im Trockenverfahren hergestellt. Daher enthält sie zusätzlich PMDI-Leim und Paraffinwachsemulsion.

Die 'CLAYTEC HFA' ist für eine Bauplatte sehr leicht. Mit einer Rohdichte von ca. 250 kg weisen die Platten ein Flächengewicht von nur 2 - 7 kg auf. Das macht sie sehr angenehm zu verarbeiten.




Produktinformation
(N+F D20)



PProduktinformation
(N+F D25)



Produktinformation
(maxi)



Produktinformation
(dünn)



Weitere Informationen


Technische Daten

Voll­dekla­ration: - Holzfaser - Holz zertifiziert gemäß Richtlinien des FSC© (Forest Stewardship Council©)

- zusätz­liche Lagen­verklebung (nur HFA maxi)

- PMDI-Leim ca. 3,5 %, Paraffin­wachs­emulsion 0,5-3,0 %. Herstel­lung im Trocken­verfahren. (nur HFA N+F D25)
lieferbare Varianten: - 20 mm - N+F D20, rundum Nut und Feder

- 25 mm - N+F D25, rundum Nut und Feder

- 25 mm - maxi, stumpfe Kanten

- 8 mm - dünn, stumpfe Kanten
Flächen-Maße: - 20 mm - N+F D20: 135 cm x 60 cm (= 0,81 qm/Platte, = 0,78 qm Deckmaß/Platte)

- 25 mm - N+F D25: 160 cm x 61 cm (= 0,976 qm/Platte, = 0,932 qm Deckmaß/Platte)

- 25 mm - maxi: 125 cm x 187,5 cm (= ca. 2,34 qm/Platte)

- 8 mm - dünn: 120 cm x 60 cm (= 0,72 qm/Platte)
Gewicht: - 20 mm - N+F D20: 3,9 kg/Platte (5 kg/qm)

- 25 mm - N+F D25: 6,75 kg/Platte (ca. 7,25 kg/qm)

- 25 mm - maxi: ca. 14,6 kg/Platte (6,25 kg/qm)

- 8 mm - dünn: ca. 1,3 kg/Platte (ca. 1,8 kg/qm)
Rohdichte: - 250 kg/m³ (N+F D20, maxi)

- 290 kg/m³ (N+F D25)

- 230 kg/m³ (dünn)
Wärme­leit­fähigkeit: 0,05 W/mK
Dampf­diffusions­widerstand µ: 5
Brand­verhalten: Baustoff­klasse E
 

Anwendungsbereiche
Die Holzfaserausbauplatte 'CLAYTEC HFA' ist wie die Lehmbauplatten für die Beplankung von Holz- und Metallständerwerken geeignet, wie z.B.:
  • Die Erstellung von Innenwänden
  • Vorsatzschalen zur Wärmedämmung vor Außenwänden
  • abgehängte Decken
  • Verkleidung von Dachschrägen im Dachgeschossausbau
Anschließend kann die 'CLAYTEC HFA' mit Lehm verputzt werden.


Für die Verkleidung von Holz-Oberflächen kommt die 'CLAYTEC HFA dünn' zum Einsatz. Dadurch wird auf eine einfache und kostengünstige Art und Weise ein Untergrund für Lehmputzoberflächen geschaffen.


Weitere Informationen zu den Anwendungsmöglichkeiten finden Sie auf der Seite:

Anwendungen und Verarbeitung

 
 

Verarbeitung

Zuschnitt


Die Platten werden mit der Stich- oder Handkreissäge geschnitten.

Die 'CLAYTEC HFA dünn' kann alternativ auch mit dem Cuttermesser geschnitten werden.
 

Unterkonstruktion + Montage der Holzfaserausbauplatten (HFA) auf Ständerwerk


Unterkonstruktion:
  • Unterkonstruktionen können aus Holzlatten, Kanthölzern oder Metallprofilen erstellt werden.
     
  • Ist die Montage von schweren Gegenständen geplant, sind entsprechende Befestigungshilfen in die Unterkonstruktion zu integrieren.
     
  • Für die 'CLAYTEC HFA N+F D20' ist ein Unterkonstruktionsabstand (Achsmaß) von maximal 50 cm an der Wand und 35 cm an Decke oder Dachschräge vorzusehen.
    Bitte beachten: Durch die Nut und Feder-Verbindung können die kurzen Kanten der Platten auch frei im Feld gestoßen werden
     
  • Für die 'CLAYTEC HFA N+F D25' ist ein Unterkonstruktionsabstand (Achsmaß) von maximal 62,5 cm an der Wand und 40 cm an Decke oder Dachschräge vorzusehen.
    Bitte beachten: Durch die Nut und Feder-Verbindung können die kurzen Kanten der Platten auch frei im Feld gestoßen werden
     
  • Für die 'CLAYTEC HFA Maxi' ist ein Unterkonstruktionsabstand (Achsmaß) von 62,5 cm (= 125 cm/2 bzw. 187,5/3) in der Wand vorzusehen.
    An der Decke ist ein Achsmaß von 46,9 cm (= 187,5 cm/4) oder 41,7 cm (= 125cm/3)einzuhalten.

Maximal zulässiger Achsabstand
  Montage
an Wand
Montage
an Decke oder
Dachschräge
N+F D20 50 cm 35 cm
N+F D25 62,5 cm 40 cm
maxi 62,5 cm 46,9 cm

 
 

Montage der Holzfaserausbauplatten:
  • Die Platten werden im Verbund verlegt.
     
  • Die nicht mit der Produktbezeichnung bedruckte Seite zeigt zum Raum. Die unterste Plattenreihe wird mit etwas Abstand („Luft“) zum Boden eingebaut.
     
  • Die 'CLAYTEC HFA Maxi' werden auf der Unterkonstruktion gestoßen.
    Bei der Verlegung der 'CLAYTEC HFA N+F' ist dies nicht notwendig.
     
  • Die Platte werden mit 'CLAYTEC Lehmbauplattenschrauben 5 x 50 mm' oder Breitrückenklammern befestigt.
     


Befestigungspunkte pro Platte:
Schrauben sind mit einem Schraubenstand von 20 cm zu setzen.

Bei Klammerbefestigung mit Breitrückenklammern sind doppelt so viele Klammern wie Schrauben zu verwenden.

Es ist ein Randabstand von 10-15 mm einzuhalten. Daraus ergibt sich folgender Schraubenbedarf pro Platte:


Montage der CLAYTEC HFA mit
'CLAYTEC Lehmbauplatten-Schrauben'
  Wand Decke oder
Dachschräge
N+F D20 12 16
N+F D25 12 16
maxi 28 40


 

Montage der Holzfaserausbauplatten auf Holzuntergründen


  • Auf Holzuntergründen kann die 'CLAYTEC HFA dünn' direkt geschraubt oder geklammert werden.
     
  • Klammerabstand ca. 9 cm, Randabstand 10-15 mm. Bei Verschraubung Schraubenstand ca. 20 cm.
     

 

Oberflächenbearbeitung
Gewebespachtelung
  • Spalte >= 1 mm Breite ggf. mit 'CLAYTEC Lehm Klebe- und Armierungsmörtel' oder 'CLAYTEC Lehm Lehm-Feinputz' ausspachteln und trocknen lassen.
     
  • Zuerst die Platten sorgfältig entstauben.
     
  • Nun wird eine dünne Schicht 'CLAYTEC Lehm Klebe- und Armierungsmörtel' von ca. 3 mm vollflächig aufgezogen.
     
  • In die frische Putzlage glättet man flächig ein 'Glas- oder Flachsgewebe' ein.


Oberflächenfinish

 

 

Ergänzungsprodukte


Lehmbauplatten-Schrauben (CLAYTEC)

Lehmbauplatten-Schrauben (CLAYTEC)
Preis pro netto incl. MWSt.
Packung à 100 Stück20,48 €24,37 €
Packung à 1.000 Stück189,62 €225,65 €

5 x 50 mm
U-Scheibe fest


Lehm Klebe- und Armierungsmörtel (CLAYTEC)

Lehm Klebe- und Armierungsmörtel (CLAYTEC)
Preis pro netto incl. MWSt.
25 kg-Sack28,58 €34,01 €

trocken,
Reichweite ca. 4-6 qm/Sack

Produktinformation

Flachsgewebe, 80 g/qm (CLAYTEC)

Flachsgewebe, 80 g/qm (CLAYTEC)
Länge Preis pro netto incl. MWSt.
35 mRolle à 35 qm211,14 €251,26 €
100 mRolle à 100 qm548,90 €653,19 €

Maschenweite 5 mm
Rollenbreite: 1,00 m

Produktinformation

Glasgewebe, 60 g/qm (CLAYTEC)

Glasgewebe, 60 g/qm (CLAYTEC)
Länge Preis pro netto incl. MWSt.
100 mRolle à 100 qm168,47 €200,48 €

Maschenweite 5,5 mm
Rollenbreite: 1,00 m

Produktinformation

Lehm-Feinputz, trocken (CLAYTEC)

Preis pro netto incl. MWSt.
800 kg-BigBag360,29 €428,75 €
25 kg-Sack17,48 €20,80 €

(Herstellerbezeichnung: Lehm-Oberputz fein 06)
Körnung 0-1 mm

Produktinformation
Hinweis zu den genannten Preisen

Da Lehmprodukte ein sehr schweres Gut sind, können die Transportkosten einen erheblichen Teil an den Gesamtkosten ausmachen. Für erste grobe Abschätzungen sollte daher immer noch mit 20 - 50% Mehrkosten für den Transport gerechnet werden. Bei kleineren Mengen können die Transportkosten sogar größer als der Warenwert sein.

Zur genauen Kalkulation der Gesamtkosten erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot. Dabei sollten Sie beachten, dass es darauf ankommt, was unten raus kommt. Bei einer Angebotserstellung prüfen wir daher unterschiedliche Varianten. So kann es sich erweisen, dass Produkte mit einem höheren Stückpreis (als in unserer Preisliste angegeben) incl. der Transportkosten im Gesamtpreis günstiger sind.

Bitte daher vor Bestellung immer erst ein Angebot bei uns einholen.
 

Versandkosten
Versandkosten
Lieferung ab dem jeweiligen Herstellerwerk.
Bitte die Transportkosten dafür anfragen! (siehe  "Pfeil Angebotsanfrage / Bestellung")
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfragen und Bestellungen können Sie an uns richten:
  • per Mail:   Mail-Angebotsanfrage   –   Mail-Bestellung
  • per Telefon:   033973 – 80929
  • per Fax:   033973 – 80930
  • per Post:   NaturBauHof, Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
  • persönlich:   unter obiger Adresse bei uns im Laden zu unseren Öffnungszeiten

Sie können aber auch folgende Formulare benutzen:

Formular - Angebotsanfrage Formular - Bestellung

Hinweise - Angebotsanfragen
Angebotsanfragen machen immer Sinn, wenn die Versandkosten für die von Ihnen gewünschten Produkte
für Sie nicht eindeutig aus dem Text hervorgehen
– oder immer auch, wenn es um größere Mengen geht.

Sie erhalten von uns ein Angebot, in dem auch die Versandkosten ausgewiesen werden.
 
 
Hinweise - Bestellungen
Sind Ihnen die Versandkosten bekannt, können Sie auch direkt bestellen.
 
Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung.
Bitte überweisen Sie daraufhin den angegebenen Gesamtbetrag.
Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir die Ware.


 

Weitere Informationen