Logo - Zentrum für umweltgerechtes Bauen
Roddahner Dorfstraße 20
16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel: 033973 - 80929
Fax: 033973 - 80930
eMail: info@naturbauhof.de


Komposttoilette Holz

Komposttoilette Holz

Die kleine, komplette Trocken-Trenntoilette aus Holz - geruchsfrei, einfach und funktionssicher.

Die Komposttoilette Holz besticht durch ihr dekoratives Gesamtbild. Toilettendeckel und Toilettenstuhl sind aus Massivholz.

Sie besitzt eine Urin-Abtrennung und hat bereits einen eingebauten Ventilator.


Preis pro netto incl. MWSt.
Stück486,00 €578,34 €

Versandkosten
Versandkosten - Komposttoiletten
Diese Komposttoiletten werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.
Für Inselzustellung wird ein Zuschlag erhoben.
Versand erfolgt mit Paketdienst.
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfragen und Bestellungen können Sie an uns richten:
  • per Mail:   Mail-Angebotsanfrage   –   Mail-Bestellung
  • per Telefon:   033973 – 80929
  • per Fax:   033973 – 80930
  • per Post:   NaturBauHof, Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
  • persönlich:   unter obiger Adresse bei uns im Laden zu unseren Öffnungszeiten

Sie können aber auch folgende Formulare benutzen:

Formular - Angebotsanfrage Formular - Bestellung



Hinweise - Angebotsanfragen
Angebotsanfragen machen immer Sinn, wenn die Versandkosten für die von Ihnen gewünschten Produkte
für Sie nicht eindeutig aus dem Text hervorgehen
– oder immer auch, wenn es um größere Mengen geht.

Sie erhalten von uns ein Angebot, in dem auch die Versandkosten ausgewiesen werden.
 
 
Hinweise - Bestellungen
Sind Ihnen die Versandkosten bekannt, können Sie auch direkt bestellen.
 
Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung.
Bitte überweisen Sie daraufhin den angegebenen Gesamtbetrag.
Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir die Ware.


Fäkalien-Sammelbehälter, Urinableitung, Lüfter

Urinabtrennung
Urinabtrennung

Ansicht der Rückseite, mit Urinschlauch, Lüftungsrohr und Netzteil
Ansicht der Rückseite, mit Urinschlauch,
Lüftungsrohr und Netzteil
(bitte nicht verwirren lassen von der OSB-Optik.
Bild ist von einem Vorgängermodell)

Im Korpus der 'Komposttoilette Holz' befindet sich ein 25 l-Fäkalien-Sammelbehälter aus umweltverträglichem Kunststoff (PE).
Der rechteckige Fäkalien-Sammelbehälter ist für die Benutzung von einer Personen für mindestens vier Wochen ausreichend.

Der Urin wird abgeleitet und in einem Schlauch an der Rückwand aus der Toilette geführt. Dieser Schlauch kann an einen geeigneten Urinkanister angeschlossen werden. (Einen zu diesem Urinschlauch passenden Urinkanister finden Sie hier: Installation).
Alternativ kann der Schlauch mit einem Übergangsstück an ein übliches Abwasserrohr angeschlossen (40/50 mm) werden.

Ebenfalls an der Rückwand befindet sich der Anschluss der Entlüftungsleitung. Diese kann mit handelsüblichen Abwasserrohr (HT DN 70 = 75 mm Außendurchmesser) direkt nach außen oder über das Dach geführt werden. Im Toilettenstuhl an der Entlüftungsleitung ist ein kleiner Ventilator (12V= / 0,6 W / Netzstromadapter 220 V) installiert. Dadurch wird ein beständiger Luftstrom erzeugt, der durch die Abluftleitung ins Freie geführt wird. Zusätzlich beschleunigt der Luftstrom den Trocknungsprozess.
Damit ist die 'Komposttoilette Holz' absolut geruchsfrei!





Weitere Informationen


Lieferumfang
  • Toilettenstuhl einschließlich Brille
  • 25 Liter Sammelbehälter (incl. Deckel)
  • installierter Lüfter
  • Netzteil 220 V
  • Anschluss für Entlüftungsrohr (HT-Rohr DN 70 = 75 mm Außendurchmesser)
  • Urinschlauch (ca. 1 m; 3/4")
  • Bedienungsanleitung
 

Maße, Installationshinweise

Installationshinweise

Die Aufstellung soll in einem trockenen Raum, ohne Bodenfeuchte erfolgen. Die Mindestraumbreite beträgt 1 Meter. Mit zwei Schrauben an der Hinterseite kann die Toilette am Fußboden fixiert werden. Die Toilette kann auch in einem gesonderten Toilettenhäuschen aufgestellt werden

Bitte beachten Sie, den Platz für die 'Komposttoilette Holz' so zu wählen, dass auf der Entnahmeseite Platz zum Öffnen der Tür und der Entnahme des Fäkalien-Sammelbehälters ausreichend Platz bleibt (siehe Skizze oben - Draufsicht)


Entnahmeseite wählbar:
Bei der Standardvariante ist die Entnahme des Fäkalieneimers nach rechts vorgesehen (siehe Aufstellungsbeispiel oben). Der Urinablauf befindet sich dann an der Rückwand links.

Die Entnahme nach links kann ebenfalls geliefert werden, die Anschlüsse sind entsprechend geändert.

Auch eine Entnahme nach hinten ist auf Wunsch machbar.


Weitere Anschlussmöglichkeiten der Entlüftung sind auf Wunsch ebenfalls lieferbar.


 

Hinweise zum Betrieb, Leerung

Fäkalienbeutel
Wir empfehlen für den Fäkalien-Sammelbehälter kompostierbare Fäkalienbeutel (==> Verbrauchsmaterialien) zu verwenden. Diese kommen vor der ersten Benutzung der 'Komposttoilette Holz' und nach jeder Leerung in den Sammelbehälter. Dies macht die Leerung zu einer relativ sauberen Angelegenheit.


Entnahme des Fäkalien-Sammelbehälters
Die Entnahme des Sammelbehälters erfolgt seitlich durch die dafür vorgesehene geöffnete Entnahmeklappe. Zum Transport des Sammelbehälters liegt der dazu passende Deckel mit bei. Der Sammelbehälter kann gemeinsam mit dem Fäkalienbeutel auf dem dafür vorgesehenen Kompost entleert werden.

 

Zubehör / Verbrauchsmaterialien

Weiteres sinnvolles Zubehör wie z.B. Kindersitz mit Urinseparation und diverse Komposter finden Sie hier: Zubehör

Verbrauchsmaterial wie z.B. Fäkalienbeutel und Reiniger finden Sie hier: Verbrauchs­materialien