Logo - Zentrum für umweltgerechtes Bauen
Roddahner Dorfstraße 20
16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel: 033973 - 80929
Fax: 033973 - 80930
eMail: info@naturbauhof.de


Lehm-Deckenschüttung (conluto)

conluto Lehm-Deckenschüttung

Die Lehm-Deckenschüttung ist überall dort sinnvoll, wo durch Gewichtserhöhung der Schallschutz einer Decke auf einfache Weise verbessert werden soll. Lehm-Deckenschüttung dient also ausschließlich dem Schallschutz und ist nicht als Wäremedämmung geeignet.

Sie besteht aus einem Siebgranulat mit Körnung von ca. 2-10 mm und besitzt eine Restfeuchte von ca. 10-12% (je nach Luftfeuchtigkeit). Sie kann vom Feuchtegehalt her direkt in die Decke eingebracht werden. Allerdings darf die Decke erst geschlossen werden, wenn die Schüttung bis auf die Gleichgewichtsfeuchte herunter getrocknet ist.

Als Rieselschutz unter der Schüttung kann neben den feuchtestabilen PP-Vliesen auch eine Rieselschutzpappe verwendet werden

Die Schüttdichte der Deckenschüttung beträgt ca. 1000-1200 kg/cbm je nach Verdichtung. Vor Einbringung bitte unbedingt prüfen, ob die Decke das zusätzliche Gewicht statisch aufnehmen kann. Im Zweifelsfall immer einen Fachmenschen zu Rate ziehen.


Preis pro netto incl. MWSt.
Big Bag (1 to)227,97 €271,28 €
Palette à 40 Sack à 25 kg9,51 €11,32 €

Verpackungseinheiten

Bitte beachten Sie, dass die Sackware der Lehm-Deckenschüttung von uns nur in vollständigen Paletten geliefert werden kann.

Eine Palette umfasst 40 Sack à 25 kg (= 1 to)

Ein Palettenanbruch ist nicht möglich!

 

Hinweis zu den genannten Preisen

Da Lehmprodukte ein sehr schweres Gut sind, können die Transportkosten einen erheblichen Teil an den Gesamtkosten ausmachen. Für erste grobe Abschätzungen sollte daher immer noch mit 20 - 50% Mehrkosten für den Transport gerechnet werden. Bei kleineren Mengen können die Transportkosten sogar größer als der Warenwert sein.

Zur genauen Kalkulation der Gesamtkosten erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot. Dabei sollten Sie beachten, dass es darauf ankommt, was unten raus kommt. Bei einer Angebotserstellung prüfen wir daher unterschiedliche Varianten. So kann es sich erweisen, dass Produkte mit einem höheren Stückpreis (als in unserer Preisliste angegeben) incl. der Transportkosten im Gesamtpreis günstiger sind.

Bitte daher vor Bestellung immer erst ein Angebot bei uns einholen.
 

Versandkosten
Versandkosten
Lieferung ab dem jeweiligen Herstellerwerk.
Bitte die Transportkosten dafür anfragen! (siehe  "Pfeil Angebotsanfrage / Bestellung")
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfrage / Bestellung
Angebotsanfragen und Bestellungen können Sie an uns richten:
  • per Mail:   Mail-Angebotsanfrage   –   Mail-Bestellung
  • per Telefon:   033973 – 80929
  • per Fax:   033973 – 80930
  • per Post:   NaturBauHof, Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
  • persönlich:   unter obiger Adresse bei uns im Laden zu unseren Öffnungszeiten

Sie können aber auch folgende Formulare benutzen:

Formular - Angebotsanfrage Formular - Bestellung

Hinweise - Angebotsanfragen
Angebotsanfragen machen immer Sinn, wenn die Versandkosten für die von Ihnen gewünschten Produkte
für Sie nicht eindeutig aus dem Text hervorgehen
– oder immer auch, wenn es um größere Mengen geht.

Sie erhalten von uns ein Angebot, in dem auch die Versandkosten ausgewiesen werden.
 
 
Hinweise - Bestellungen
Sind Ihnen die Versandkosten bekannt, können Sie auch direkt bestellen.
 
Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung.
Bitte überweisen Sie daraufhin den angegebenen Gesamtbetrag.
Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir die Ware.





Produktinformation